Viele Jahre habe ich gebraucht, um meine Methode der "energetischen Körperbehandlung" zu entwickeln und zu perfektionieren. Aufgrund einer langen persönlichen Leidenszeit als hochgradige Arthrosepatientin mit allen Folgen, habe ich meine eigenen Bewegungsmuster eingehend beobachtet und studiert. Ich wollte verstehen, was die Ursachen und die Auswirkungen für diese Fehlhaltungen sind. Eines Tages ist mir bewusst geworden, was ich machen muss. Mit gezielten Bewegungen, Berührungen und Gelenkmanipulationen konnte ich mir Linderung verschaffen, mich von meinen Schmerzen befreien und die Arthrose schliesslich heilen.

 

Es folgte eine Zeit des intensiven Lernens mit Weiterbildungen in Anatomie, Fussreflexzonen-Massage, Chakrahealing, Meridianmassage und intuitiven Heiltechniken.

Heute behandle ich Menschen aus verschiedenen Altersgruppen und verschiedenen Berufen. 

Meine Klienten kommen zu mir aus der ganzen Schweiz. Dabei spielt ihr Alter oder Beruf keine Rolle. Immer wieder stelle ich fest, dass physische Beschwerden oft  psychologischen und mentalen Ursprungs sind. Mit der Zeit belastet dies den Körper und manifestiert sich in Form von Gelenkkrankheiten, Gliederproblemen, Schmerzanfällen, Blockaden und anderen körperlichen Gebrechen.

 

Meine Berufung ist es, Menschen zu bewegen, ihre Körper, ihre Herzen, ihre Energien. Ich helfe meinen Klienten, den Körper wieder ins Gleichgewicht zu bringen. Meine Behandlungsmethode basiert auf dem Prinzip der Polarität. Mit korrigierenden Bewegungen arbeite ich an beiden Körperhälften und gleiche diese aus, wodurch Blockaden gelöst werden, Energie wieder in Fluss kommt und Schmerzen nachlassen.

Ob Mann, Frau oder Kind – ich helfe meinen Klienten physische und emotionale Blockaden zu überwinden, körperliche und geistige Harmonie zu finden, gesund und glücklich zu sein.

 

 

zurück